Blog

Mittagsschicht-Ticket im Verkauf

Schnappt Euch schnell das Mittagsschicht-Ticket für 75,00 EUR (alle drei Tage inkl. aller Gebühren, Camping und VRR)!

Wir haben ein Date!

Der Termin für 2017 steht fest! Es wird das Wochenende vom 16. bis zum 18. Juni 2017! Könnt ihr gerne schonmal eintragen in die analogen und digitalen Kalender, die euch so begleiten. Und dürft ihr natürlich auch gerne weitererzählen!

Vielen Dank für ein wunderbares Festival 2016!

Wir sind soooo glücklich! Schön, dass ihr mit uns die Zeit verbracht habt. So ein friedliches und angenehmes Beisammen sein. So ein aufmerksames Publikum. So eine herrliche Location. So viele tolle Bands. So eine mega gute Zeit. Vielen lieben Dank an alle die daran beteiligt waren.
Besucher, Helfer, Unterstützer und Künstler. MERCI!

Tickets für Air und Tocotronic an der Abendkasse

Ihr bekommt an allen Tagen noch Tickets an der Abendkasse! Das Tagesticket kostet 42,00 EUR. Der Festivalpass 95,00 EUR. Es gibt keine Wetter-Sorgen: Die Giesshalle (Air, Tocotronic, Dinosaur Jr., Fünf Sterne Deluxe, Matt Simons uvm), ebenso die Gebläsehalle (u.a. Jochen Distelmeyer oder Kelvin Jones) sind überdacht!

Auf dem Campinggelände ist auch noch Platz .. Ihr könnt euer Zelt also gerne mitbringen. Es trudeln auch noch Anmeldungen ein, aber aufgrund des Festivalbetriebs schaffen wir es nicht, entsprechende Bestätigungen rauszuschicken.
 

Hier noch einmal das LineUp im Überblick:
 

Freitag, 17.06. // Tagesticket 42,00 EUR
Moop Mama / Dinosaur Jr / Goat / Turbostaat / Mine / Meute / Sarah And Julian / Hein Cooper / Die ganz normalen Bürger / The Hubschrauber
 

Samstag, 18.06. // Tagesticket 42,00 EUR
Tocotronic / Ásgeir / Matt Simons / Jochen Distelmeyer / Bernd Begemann & Die Befreiung / Milliarden / Grandbrothers / Spain / I Have A Tribe / Neufundland / Kochkraft durch KMA / The Atrium / The Boy Who Cried Wolf / Valdetta
 

+ Aftershowparty (Samstag) 5,- €
(für alle, die kein Festivalticket haben)
 

Sonntag, 19.06. // Tagesticket 42,00 EUR
Air / Patrice / Fünf Sterne Deluxe / Augustines / Kelvin Jones / Gloria / Razz / Charlie Cunningham / Christian Kjellvander / Benjamin Peters / Get Scarlet / Taveneer / MKS Bigband

Camping-Infos

Das Festival der kurzen Wege: Auch in diesem Jahr könnt ihr mit eurem Auto direkt neben Eurem Zelt parken. Was ganz praktisch ist, wenn ihr ein paar Dinge im Auto lassen wollt, bevor ihr zu den Shows geht. Übrigens ist der Zeltplatz nur wenige Meter vom Festivalgelände entfernt! Ist also alles ganz nah bei euch dran: Auto und Zelt :-) 

Wichtige Infos zur Tageskasse

Wichtige Infos zur Tageskasse: Der VVK läuft noch bis Donnerstagabend. Unsere Tageskasse öffnet dann am Freitag um 16 Uhr am Eingang zum Festivalgelände. Alle Preise der Tageskasse im Überblick:

 

Tagesticket 42,- €,
Festivalpass 95,- €,
Aftershowparty (Samstag, 18.06.) 5,- € (für alle, die kein Festivalticket haben)

 

Und noch eine Info:
Die Bändchenausgabe erfolgt ebenfalls am Festivaleingang (KöPi-Oldtimer-Bus)

Neue Open Air-Bühne am Cowperplatz

UPDATE: Erstmalig wird in diesem Jahr die Kraftzentrale nicht bespielt. Stattdessen haben wir uns für eine neue Open-Air-Bühne auf dem Cowperplatz entschieden! Die Bühne auf dem Cowperplatz rundet das Festival-Gelände in der ohnehin schon einzigartigen Location des Landschaftsparks Duisburg-Nord perfekt ab. Alle Bühnen liegen in diesem Jahr endlich viel näher beieinander und sorgen so für noch mehr Festival-Feeling. Auf das Festival-Areal gelangt man auch ohne Ticket. Die Kartenkontrolle findet an den Zugängen zu den drei Bühnen in der Gießhalle, auf dem Cowperplatz und in der Gebläsehalle statt. Und noch eine Änderung gibt es: Die eintrittsfreie Gasometer-Bühne ist in diesem Jahr unsere New Talent/Local-Stage.

New Talent/Local Stage

Die eintrittsfreie Gasometer-Bühne ist in diesem Jahr unsere New Talent/Local-Stage. Hier sind u.a. The Hubschrauber (NL) / Die ganz normalen Bürger (DE) / Valdetta (DE) / The Boy Who Cried Wolf (DE) / Kochkraft durch KMA (DE) / Taveneer (NL) / The Atrium (DE) / Get Scarlet (DE) / Benjamin Peters (DE) / MKS Bigband (DE) zu sehen.

Finales LineUp

Unser finales Line-Up für 2016 sieht wie folgt aus: Air (FR) / Tocotronic (DE) / Patrice (DE) / Moop Mama (DE) / Dinosaur Jr (US) / Ásgeir (IS) / Fünf Sterne Deluxe (DE) / Goat (SE) / Matt Simons (US) / Turbostaat (DE) / Augustines (US) / Kelvin Jones (GB) / Gloria (DE) / Jochen Distelmeyer (DE) / Razz (DE) / Mine (DE) / Bernd Begemann & Die Befreiung (DE) / Spain (US) / Meute (DE) / Milliarden (DE) / Grandbrothers (DE) / Charlie Cunningham (GB) / I Have A Tribe (IE) / Sarah And Julian (DE) / Hein Cooper (AU) / Christian Kjellvander (SE) / Neufundland (DE) / The Hubschrauber (NL) / Die ganz normalen Bürger (DE) / Valdetta (DE) / The Boy Who Cried Wolf (DE) / Kochkraft durch KMA (DE) / Taveneer (NL) / The Atrium (DE) / Get Scarlet (DE) / Benjamin Peters (DE) / MKS Bigband (DE) / Knappenchor Homberg (DE)

NEWS: Frisch bestätigt sind Dinosaur Jr und mehr!

NEWS: Frisch bestätigt sind Dinosaur Jr / Matt Simons / Kelvin Jones & Spain ... Festivaltickets inkl. Camping + VRR gibt es hier: http://bit.ly/Traumzeit-Festivaltickets-2016. Insgesamt bisher bestätigt: Tocotronic, Dinosaur Jr, Goat, Matt Simons, Turbostaat, Kelvin Jones, Jochen Distelmeyer, Razz, Mine, Spain, Grandbrothers, Charlie Cunningham, I Have A Tribe, Sarah And Julian / weitere folgen...